Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Hermes, Alfred; Stobbe, Dieter
Titel: Informatik zwei.
Quelle: Stuttgart: Klett (1990), 244 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Monographie
Schlagwörter: Methode; Beispiel; Schulbuch; Reduktion; Spracherkennung; Projekt; Dateibearbeitung; Datenorganisation; Informatik; Programmiersprache; Rechner; Struktur; Softwareentwicklung; Datenverarbeitung
Abstract: Hauptthemen des Bandes sind "neue Methoden in der Softwareentwicklung, das Prinzip der Abstraktion zur problemuebergreifenden Entwicklung von Programmierwerkzeugen sowie die schrittweise Konzeption eines Modellrechners, dessen Architektur von den Erfordernissen einer Hochsprache Top-Down entwickelt wird." Methodisch sind alle Themen auf die Projektarbeit ausgerichtet, wobei der Blick "auf den gesellschaftlichen Kontext gelenkt wird". In einem gesonderten kurzen Kapitel werden demgemaess drei Projekte vorgestellt: "eine Mailboxsimulation und eine Datenbank, welche neben den informatikspezifischen Problemen auch zu Fragen der gesellschaftlichen Relevanz der Telekommunikation fuehren, sowie ein Projekt "Symbolisches Differenzieren", bei welchem die Methode der funktionalen Programmierung in einem groesseren Kontext angewendet wird." (S. 6) UNTERRICHTSGEGENSTAND: Schulbuch zur Informatik.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: