Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Drost, Wolfgang; Eichelberg, Ingrid
Titel: L'ecriture de Mai 68.
Quelle: Paderborn: Schoeningh (1987), 64 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Reihe: Approches socio-culturelles et litteraires. 8
Sprache: französisch
Dokumenttyp: gedruckt; Monographie
Schlagwörter: Generationenbeziehung; Schülerzeitung; Sekundarstufe II; Schüler; Unterrichtsmaterial; Französisch; Landeskunde; Protest; Widerstand (Pol); Konsumgesellschaft; Studentenbewegung; Kursmaterial; Mai 1968; Straßentheater; Jugendlicher; Frankreich
Abstract: Im achten Band der "Approches socio-culturelles et litteraires" wurden Texte zusammengestellt, die vom Aufbegehren der franzoesischen Schueler und Studenten im Mai 1968 zeugen. Es finden sich zunaechst Texte aus Schuelerzeitschriften, dann Beispiele fuer Strassentheater, oeffentlicher Diskussionen und Graffiti, Formen des Widerstands werden beschrieben. Eine Reihe von Texten eroertert die Frage, inwieweit die Forderungen der Jugendlichen als purer Idealismus oder als "konkrete Utopie" verstanden werden muessen. Die Texte des Schlusskapitels schildern die Ereignisse des Mai '68 mit Bezug zur heutigen Situation. Zu allen Texten gibt es erklaerende Anmerkungen und Arbeitsauftraege. Eine knappe Chronologie ist beigefuegt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Franzoesische Jugendliche im Mai 1968.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: