Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Listrova-Pravda, J.
Titel: Kompleksnyj podchod k organizacii ucebnogo lingvostranovedceskogo materiala.
Gefälligkeitsübersetzung: Ueber die "komplexe Herangehensweise" bei der Organisation landeskundlichen Lehrmaterials.
Quelle: In: Russkij jazyk za rubezom, (1984) 4, S. 83-85     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 2
Sprache: russisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0036-0384; 0131-615x
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Intensivkurs; Lernziel; Methodik; Unterrichtsorganisation; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Landeskunde
Abstract: Die Vermittlung linguolandeskundlicher Informationen nicht nur in speziell darauf ausgerichteten Landeskundeveranstaltungen, sondern als Ergebnis interdisziplinaerer Anstrengungen aller Gebiete ist ein Ziel der "komplexen Herangehensweise". Am Beispiel eines regelmaessig an der Universitaet zu Voronez durchgefuehrten, einjaehrigen Intensivkurses fuer auslaendische Studierende, zeigt die Autorin auf, wie in sprachpraktisch und theoretisch ausgerichteten Uebungen gleichermassen eine Konzentrik bei der Vermittlung linguolandeskundlicher Informationen realisiert wird.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Russkij jazyk za rubezom" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: