Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Dieffenbacher, Volker
Titel: Ueber das Ueben und Sichern im Unterricht.
Quelle: In: Geschichtsdidaktik. Probleme, Projekte, Perspektiven, 12 (1987) 3, S. 277-286     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-8987
Schlagwörter: Rollenspiel; Lernerfolg; Schriftlicher Test; Ergebnissicherung; Übung; Fotografie; Lernspiel; Tafelbild; Unterrichtsmaterial; Text; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Bild; Grafische Darstellung; Handreichung
Abstract: Der Ueberzeugung entsprechend, dass das Ueben und Sichern von Kenntnissen und Erkenntnissen im Geschichtsunterricht unentbehrlich sind, will man nicht sein Ziel, "das Denken in grossen Boegen, das Erkennen der Strukturen einer Epoche, das Einordnen von Einzelfakten in Zusammenhaenge" (S. 277), verfehlen, stellt der Beitrag moegliche Formen der Uebung und Sicherung vor, die jeweils anschaulich ergaenzt werden durch konkrete Unterrichtsbeispiele. Die Reihe der auch methodisch reflektierten Vorschlaege, die unter Beachtung der Bedeutung unterschiedlicher Lerntypen (auditiver, visueller, verbaler haptischer Lerntyp) gemacht werden, umfasst das Sichern durch strukturiertes Vorgehen in der Phase der Erarbeitung des Stoffgebietes, durch Wiederholung, Formen des schriftlichen Uebens und Sicherns (u. a. Geschichtsheft, -fries, Bilder, Kreuzwortraetsel, Fehlertexte), Uebung und Sicherung des Lernerfolgs durch Wettspiele wie das Pyramidenspiel, Dalli-Dalli und das Abs-Spiel sowie durch das Rollenspiel. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Ueben und Sichern im Geschichtsunterricht.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichtsdidaktik. Probleme, Projekte, Perspektiven" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: