Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Anders, Wolfgang
Titel: Visuelle Hilfen und neue Urkunden - Anreiz beim Anfaengerschwimmen.
Quelle: In: Praxis der Psychomotorik, 12 (1987) 3, S. 87-94     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0170-060x
Schlagwörter: Visuelles Medium; Lernprozess; Anfangsunterricht; Unterrichtsmethode; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Bewegung (Motorische); Bewegungsspiel; Schwimmen; Sport; Wassersport; Sonderschule; Didaktische Erörterung; Urkunde
Abstract: Neben den direkten Hilfen des Lehrers im Wasser sind beim Schulsport Schwimmen in der Sonderschule visuelle HIlfen wichtig und methodisch wertvoll. Demonstrationen durch den Lehrer, Film- und Videoaufnahmen, Zeichnungen von Bewegungsablaeufen in Sequenzabschnitten (Zeichenkinogramme) sind zur Unterstuetzung des Lernweges hilfreich. Der Lernbereich Schwimmen wird in drei Lernzielebenen aufgeteilt: der ersten Lernzielebene, die von "Wasservertrautheit" ueber "Wassergewoehnung" zu "Wasserbewaeltigung" fuehrt, folgen die Lernzielebene 2, die die Techniken des Schwimmens und die dritte Lernzielebene, die den Anwendungsbereich betrifft. Es werden neu entwickelte visuelle Hilfen fuer das Schwimmenlernen vorgetellt. Zur intensiven Verstaerkung jedoch dient ein neues Urkundensystem. Planungsaspekte, Gestaltung, Handhabung und Erfahrungen mit dem neuen Urkundensystem, das besonders Bezug nimmt auf Nichtschwimmer wie Schwimmanfaenger und auf Schueler, die am Wasserspringen besonders interessiert sind, werden beschrieben.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Psychomotorik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: