Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Janssen-Holldiek, Ingrid
Titel: Bilder und Vorstellungsbilder im Fremdsprachenunterricht.
Quelle: In: Unterrichtswissenschaft, 12 (1984) 1, S. 48-67
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Grafiken; Tabellen
Sprache: deutsch; deutsche Zusammenfassung; englische Zusammenfassung
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-4099
Schlagwörter: Fernsehen; Film; Bildergeschichte; Didaktische Grundlageninformation; Experiment; Fortgeschrittenenunterricht; Audiovisuelles Medium; Textsorte; Fremdsprachenunterricht; Illustration
Abstract: Die Leistung des Bildes als lernerleichternde Dekodierstuetze fuer verbale Aeusserungen im audiovisuellen Medium Fernsehen ist Gegenstand eines Experiments, an dem 485 Schueler der Sekundarstufe Zwei mit Franzoesisch als Fremdsprache teilnahmen. Fuer die Zwecke der Untersuchung waren sieben verschiedene Bild- Text-Relationen erstellt worden, denen drei Testmodi zugeordnet wurden (Darstellung der Inhalte in der Muttersprache; Antworten auf Fragen ebenfalls in der Muttersprache und ein Lueckentest). Die Hypothese, dass eine punktuelle Aktivierung mentaler Vorstellungen (das Bild nimmt direkt Bezug auf einzelne Begriffe und Aussagen im Text) die groessten Verstehenserfolge nach sich zieht, konnte bestaetigt werden. Eine derart didaktisierte Version wird auch noch von fortgeschrittenen Sprachlernern bevorzugt, waehrend Muttersprachler die in der Bild-Text-Relation enthaltenen Hinweise bereits als aufdringlich empfinden.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Unterrichtswissenschaft" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Unterrichtswissenschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: