Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Hissnauer, Wolfgang
Titel: Drogen und Schule.
Drogenkonsum zwoelf - achtzehnjaehriger Schueler in Rheinland- Pfalz.
Quelle: Pfaffenweiler: Centaurus (1991), XII, 261 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Centaurus-Verl.: Diss., Univ., Kaiserslautern 1989.
Reihe: Aktuelle Beitraege zur angewandten Psychologie. 1
Beigaben: Literaturangaben; Tabellen
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Monographie
ISBN: 3-89085-436-2
Schlagwörter: Fragebogenerhebung; Jugendpsychologie; Sozialpsychologie; Schüler; Schulleistung; Droge; Taschengeld; Konsumverhalten; Dissertation; Freizeitverhalten; Hochschulschrift; Rheinland-Pfalz
Abstract: Der Zusammenhang von Schule und Drogen wurde in einer ausfuehrlichen Analyse der vorhandenen Literatur und durch eine Fragebogenerhebung an rund 1200 Schuelern im Alter von 12 bis 18 Jahren aus Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien und Berufsbildenden Schulen in drei rheinland- pfaelzischen Staedten naeher beleuchtet. Es konnnte u. a. gezeigt werden, dass ". User von illegalen Drogen, Amphetaminen und Schnueffelstoffen eine negativere Einstellung zur Schule zeigen; dass die Leistungen bei Usern von illegalen wie legalen Drogen im Fach Mathematik signifikant schlechter sind; User beider Drogenartengruppen unterschiedliche Attributionstendenzen fuer Schulprobleme zeigen; das Verhaeltnis zu Lehrern bei den Konsumenten von illegalen Drogen, Aufputschmitteln und Schnueffelstoffen signifikant schlechter ist; die Schullaufbahn der Konsumenten von illegalen Drogen, Aufputschmitteln und Schnueffeloestoffen heterogener ist und User beiderDrogenartengruppen signifikant haeufiger die Schule schwaenzen als drogenabstinente Schueler. "(S. 234)
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: