Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schmidtchen, Gerhard
Titel: Ethik und Protest. s. auch Ergaenzungsband.
Moralbilder und Wertkonflikte junger Menschen.
Quelle: Opladen: Leske u. Budrich (1992), 354 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen; Tabellen
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Monographie
ISBN: 3-8100-1065-0
Schlagwörter: Empirische Untersuchung; Gesellschaft; Einstellung (Psy); Jugendpsychologie; Sozialpsychologie; Sozialisation; Jugendsoziologie; Familie; Kind-Eltern-Beziehung; Ethik; Moral; Norm
Abstract: Basierend auf einer Repraesentativerhebung bei ueber 2.000 Personen zwischen 15 und 30 Jahren wurde Mitte der 80er Jahre der sogenannte Wertewandel untersucht. Dabei stellte sich heraus, dass Jugendliche, entgegen mancher Vorurteile, nicht auf "Werte" verzichten, sondern in ausgepraegtem Masse wertorientiert urteilen und sich entsprechend verhalten. Jugendliche empfinden in der gegenwaertigen Gesellschaft Wertedefizite und schaetzen sich selbst als moralische Akteure in einer unmoralischen Welt ein. An den Beispielen Familie und soziales Netz, Arbeitswelt, politischer Protest und Religion und Kirche werden zentrale Dilemata der gegenwaertigen Wertedimension aufgezeigt; Jugendliche erleben einen Bruch zwischen der Realitaet und den Versprechungen der "modernen" Gesellschaft. Es konnte nachgewiesen werden, dass ein guter, emotional ausgeglichener Erziehungsstil Verhaltenssicherheiten und Ausgeglichenheit in den als widerspruechlich erfahrenen Lebenssituationen foerdert. Abschliessend sind die Befunde in zwei Beitraegen aus kirchlicher Sicht vor dem Hintergrund moralisch- ethischer Ueberlegungen beleuchtet.
Erfasst von: Deutsches Jugendinstitut, München
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: