Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Kindler, Kilian
Titel: Wohlfahrtsverbaende und Selbsthilfegruppen zwischen Interessenegoismus und Altruismus.
Quelle: Konstanz: Hartung-Gorre (1992), IV, 194 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Reihe: Konstanzer Schriften zur Sozialwissenschaft. 14
Beigaben: Literaturangaben
Zusatzinformation: Inhaltsverzeichnis (1)
Inhaltsverzeichnis (2)
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Monographie
ISBN: 3-89191-526-8
Schlagwörter: Sozialarbeit; Selbsthilfe; Theoretische Arbeit; Freier Wohlfahrtsverband
Abstract: Seit Selbsthilfegruppen die Handlungsfelder klassischer Sozialarbeit und Wohlfahrtsverbaende betreten haben, ist eine breite Diskussion ueber Selbsthilfe und ihren Stellenwert im etablierten System der verbandlichen Wohlfahrtspflege entstanden, die in dem Band nachgezeichnet wird. Selbsthilfegruppen sind zwar als alternative Reaktion auf professionalisierte und funktional differenzierte Sozialarbeit entstanden. Ihr Problem wird darin gesehen, dass traditionelle Wohlfahrt auf die Herausforderung durch die "Konkurrenz" mit neuen Strategien reagiert, z. T. eigene Konzepte hat und dass Selbsthilfe bei zunehmender Etablierung in eine Professionalisierungs- und Institutionalisierungsspirale geraet, die urspruengliche Anliegen und Konzepte entkraeftet.
Erfasst von: Deutsches Jugendinstitut, München
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Die Wikipedia-ISBN-Suche verweist direkt auf eine Bezugsquelle Ihrer Wahl

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: