Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Herzele, Alexandra
Titel: Suggestopédie. Apprendre une langue "5" fois plus vite sans stress et avec plaisir.
Quelle: In: Les Langues modernes, 78 (1984) 2-3, S. 183-187     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: französisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0023-8376
Schlagwörter: Methode; Lernpsychologie; Suggestion; Didaktische Grundlageninformation; Lerntechnik; Fremdsprachenunterricht; Neurologie
Abstract: Der Artikel vermittelt einen Ueberblick ueber Herkunft der suggestopaedischen Methode und Personen, die sich in verschiedenen Laendern an entsprechenden Forschungszentren mit ihren Auswirkungen beschaeftigen. Die Autorin, welche diese alternative Methode lieber mit der Bezeichnung "Methoden der Aktualisierung des Aktivierungspotentials der Reserven des Gehirns" versehen moechte, beschreibt ausserdem in drei Abschnitten die zugrundeliegenden neurophysiologischen und neuropsychologischen Gegebenheiten, die bei der Suggestion eingesetzten Mittel sowie die konkrete Anwendung im Unterricht.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Les Langues modernes" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: