Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Hepp, Gerd
Titel: Familienerziehung als Aufgabe des faecheruebergreifenden Unterrichts.
Quelle: In: Lehren & lernen, 16 (1990) 12, S. 1-15     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-8294
Schlagwörter: Familienerziehung; Schulleben; Unterrichtsinhalt; Unterrichtsmaterial; Fächerübergreifender Unterricht; Didaktische Erörterung
Abstract: Vorgestellt wird eine theoretische Konzeption zur Familienerziehung als Aufgabe des faecheruebergreifenden Unterrichts, der sich als didaktische Antwort auf die zunehmende Komplexitaet der modernen Lebensverhaeltnisse versteht. Unter Bezugnahme auf neue Bildungsplaene in Baden-Wuerttemberg, in denen die Familienerziehung als eines unter 13 faecheruebergreifenden Themen ausgewiesen ist, werden deren unterrichtliche und erzieherische Intentionen wie auch dagegen laut gewordene Einwaende skizziert, die sich auf begriffliche und paedagogische Probleme, die Abgrenzungsproblematik Elternhaus - Schule und das zu vermittelnde Leitbild der Erziehung zur Familie beziehen. Eine vorlaeufige Klaerung der dabei aufgeworfenen Fragen wird in den nachfolgenden Ausfuehrungen versucht, in denen es um den normativen, den strukturell-funktionalen und den paedagogischen Aspekt der Familienerziehung geht. Die inhaltliche Umsetzung und Konkretisierung der Ziele der schulischen Familienerziehung sowie die dabei wirksam werdenden Prozesse auf der innerschulischen (Lehrer/ Schueler und Schueler/Schueler) und der Ebene Eltern - Schule sind weitere Themen des Beitrags.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehren & lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: