Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Geiser, Hubert
Titel: Leitfaehigkeitsmessung in Schuelerversuchen.
Quelle: In: Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 43 (1990) 2, S. 98-105
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0025-5866
Schlagwörter: Sekundarbereich; Schüler; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Analytische Chemie; Anorganische Chemie; Chemie; Experimentelle Chemie; Experimentieranleitung; Nachweis; Salz; Säure-Base-Reaktion; Titration; Bauanleitung; Messverfahren; Ion; Grafische Darstellung; Handreichung
Abstract: Leitfaehigkeitsmessungen werden im Chemieunterricht haeufig durchgefuehrt, um theoretische oder analytische Fragestellungen zu untersuchen. Zur experimentellen Durchfuehrung solcher Messungen wird der Bau eines einfachen Schuelergeraetes angeregt und erlaeutert, damit die Experimente als motivierende Schueleruebungen durchgefuehrt werden koennen. Die Bauteile (ueber den Elektronikhandel preiswert zu beziehen; Bestellnummern einer Firma sind angegeben) und der Zusammenbau eines Leitfaehigkeitsmessers mit LED-Anzeige werden genau beschrieben. Ein Schaltplan und zwei Fotografien ergaenzen den Text. Als Einsatzmoeglichkeiten werden beschrieben: Trinkwasseruntersuchung, Wasserhaerte, Sulfat-Bestimmung, Faellungstitrationen, Saeure-Base- Reaktionen, u. a. Zu den Experimenten werden jeweils Geraete und Chemikalien, Durchfuehrung, beispielhafte Ergebnisse und Auswertungen angegeben. Tabellen und grafische Darstellungen sind beigefuegt. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Leitfaehigkeitsmessung in Schuelerversuchen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: