Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Eckert, Rudolf
Titel: Wo kommt das Eisen her? Eine Unterrichtseinheit fuer den 3.-4. Jahrgang.
Quelle: In: Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe, 18 (1990) 6, S. 240-245     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Abbildungen
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0170-0944; 0342-7404
Schlagwörter: Schuljahr 03; Schuljahr 04; Grundschule; Primarbereich; Lernziel; Unterrichtseinheit; Unterrichtsorganisation; Unterrichtsmaterial; Chemie; Eisen; Metall; Erz; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Sachunterricht; Herstellung; Erzaufbereitung; Erzbergbau; Struktur
Abstract: Jahrgangsstufe: Schuljahr 3-4 Schulstufe/Bereich: Primarbereich Schultyp: Grundschule Lernbereich/ Unterrichtsfach: Sachunterricht Art des Textes: Unterrichtseinheit Unterrichtsgegenstand: siehe Textreferat Zeitaufwand: 3 Stunden. In der vorliegenden Unterrichtseinheit wird deutlich, dass Erze Bodenschaetze sind, in Gesteinen vorkommen und in Bergwerken abgebaut werden. Die Struktur eines Bergwerkes wird vorgestellt sowie die Verarbeitung von Eisenerz erklaert.
Erfasst von: Landesinstitut für Schule, Soest
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: