Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Derschau, Dietrich von
Titel: Erzieherinnenmangel trotz Arbeitslosigkeit?
Quelle: In: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik, 98 (1990) 4, S. 216-218
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-7145
Schlagwörter: Arbeitslosigkeit; Arbeitsmarktpolitik; Sozialpädagogik; Bedarf; Mitarbeiterfrage; Erzieherin
Abstract: Der Arbeitsmarkt fuer Erzieherinnen ist einerseits durch "Mangel" gekennzeichnet, andererseits gibt es aber auch einen "Ueberschuss" an Erzieherinnen, die sich arbeitslos gemeldet haben. Der Autor diskutiert diese scheinbar widerspruechlichen Entwicklungen anhand neuester Daten der Bundesanstalt fuer Arbeit. Man sollte nicht von einem wachsenden Erzieherinnenmangel sprechen, sondern von einem wachsenden Mangel an Erzieherinnen, die bereit sind, in diesem Berufsfeld zu arbeiten und zu bleiben. Damit oeffnet sich der Blick fuer strukturelle Maengel, die dringend behoben werden muessten.
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Theorie und Praxis der Sozialpädagogik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: