Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Titel: Sich und seinen Koerper wahrnehmen.
Quelle: In: Friedrich-Jahresheft, (1990) 8, S. 144-153     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0176-2966
Schlagwörter: Umwelterfassung; Wahrnehmung; Spieltherapie; Schule; Unterrichtsmaterial; Sinnesphysiologie; Experimentieranleitung; Text; Gesundheitserziehung; Gesundheitspflege; Menstruation; Handreichung
Abstract: In einem Beitrag ueber den weiblichen Zyklus wird neben den rein koerperlichen Vorgaengen die somato-soziale Befindlichkeit der Frau eroertert und Selbsthilfemassnahmen gegen Zyklusbeschwerden aufgezeigt. In einem weiteren Beitrag wird dargelegt, wie eine Ueberflutung unseres Gehoers mit Musik zu einer Desensibilisierung und Abstumpfung fuehren kann, so dass Lebensqualititaet und Gesundheit beeintraechtigt werden. Abschliessend werden Wahrnehmungsspiele vorgestellt, die den differenzierten Umgang mit sinnlichen Reizen foerdern und somit der zunehmenden Reizueberflutung entgegenwirken. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Sich und seinen Koerper wahrnehmen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Friedrich-Jahresheft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: