Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Zosel, Johannes
Titel: Ein Sprachmodell und ein Sprachtrainingsprogramm fuer deutsche und auslaendische Kinder.
Quelle: Aus: Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache. 7. Heidelberg: Groos (1981) S. 216-221     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Grafiken
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Sammelwerksbeitrag
Schlagwörter: Methode; Didaktische Grundlageninformation; Lehrwerk; Deutsch; Sprechen; Fremdsprachenunterricht; Modellversuch
Abstract: Es wird ueber ein Projekt mit seinen wichtigsten theoretischen Grundlagen an der Universitaet Mainz berichtet. Das Ziel dieses Sprachtrainingsprogramms ist es, Sprachgeschehen, Sprachverhalten, die Kulturtechniken und die Wahrnehmung so miteinander zu verbinden, dass der Lernvorgang und der Gebrauch von Sprache weitgehend optimiert werden. Die Schulung des Wahrnehmungsvermoegens als eine erste Stufe im Lernprozess wird erlaeutert, hinzu kommen Schritte, um bei den Kindern ein guenstigeres Hoerverhalten zu erreichen. Das wiedergegebene Funktionsmodell des Sprachtrainingsprogramms beruecksichtigt die Steigerung der Hoerdiskrimination und zugleich die Transformation der Information in die verschiedenen Ebenen. Mit dieser Methode des Sprachtrainings wird die Stufung Wahrnehmen - Hoeren - Lernverhalten verfolgt, und hieraus ein spezifisches Lehrwerk entwickelt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: