Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Voskresenskaja, L.
Titel: Lingvostranovedceskij pasport slova.
Gefälligkeitsübersetzung: Der linguolandeskundliche Pass eines Wortes.
Quelle: In: Russkij jazyk za rubezom, (1981) 2, S. 79-84     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Tabellen
Sprache: russisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0036-0384; 0131-615x
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Lehrmaterial; Wortschatzarbeit; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Landeskunde; Bedeutung
Abstract: Unter dem "linguolandeskundlichen Pass" eines Wortes versteht die Autorin die syntaktischen und landeskundlichen Informationen zu einer lexikalischen Einheit, die den Kriterien der Abgeschlossenheit und Vollstaendigkeit genuegen sollen. Dabei wird das gesamte thematische Umfeld eines Wortes gesammelt und in Lehrmaterialien eingearbeitet. Als Beispiel eines solchen "Passes" wird die Wortfuegung "Moskovskij universitet" vorgestellt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Russkij jazyk za rubezom" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: