Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Olmsted Gary, Judith; Gary, Norman
Titel: Caution: Talking may be dangerous to your linguistic health. The case for much greater emphasis on listening comprehension in foreign language instruction.
Quelle: In: IRAL : International review of applied linguistics in language teaching, 19 (1981) 1, S. 1-14     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen; Literaturangaben; Grafiken; Tabellen
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0019-042x
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Lehrmaterialentwicklung; Fremdsprachenunterricht; Hörverständnis; Englisch; Lesen; Hochschule; Ägypten
Abstract: Die Autoren konstatieren, dass die Lehrbuecher fuer den Englischunterricht sich insofern im Widerspruch zur Forschung befinden, als letztere eine Minderung der produktiven Fertigkeit Sprechen zugunsten des Hoerverstehens empfiehlt. Sie benennen die Gruende, die fuer einen verzoegerten Beginn des Sprechens im Fremdsprachenunterricht sprechen, und zeigen im folgenden, wie ein derartiges Verfahren im praktischen Unterricht zum Tragen kommen koennte. Die Rolle des Lesens in einem vornehmlich auf Hoerverstaendnis ausgerichteten Unterricht wird definiert als Stuetze fuer das Hoerverstehen. Die Autoren berichten dann ueber einen in Aegypten entwickelten Englischkurs, der die von ihnen favorisierten Lehrziele mit Hilfe von Kassetten und schriftlichen Begleitmaterialien zu verwirklichen suchte. Der unmittelbare Anlass dazu war der Mangel an voll ausgebildeten Lehrern in Aegypten, der jedoch der umdefinierten Abfolge von Fertigkeiten entgegen kam.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "IRAL : International review of applied linguistics in language teaching" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "IRAL : International review of applied linguistics in language teaching" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: