Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Kirschbaum, Ernst-Georg
Titel: Was ist neu an der Neu bearbeiteten Ausgabe der Kurzen russischen Sprachlehre?
Quelle: In: Fremdsprachenunterricht, 25 (34) (1981) 1, S. 32-36     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0016-0989
Schlagwörter: Transfer; Didaktische Grundlageninformation; Grammatikbuch; Grammatikstoff; Linguistik; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Interferenz; Deutschland-DDR
Abstract: Der Mitautor und Bearbeiter der "Kurzen russischen Sprachlehre" (neu bearbeitete Ausgabe, Volk und Wissen Volkseigener Verlag, Berlin 1980) will das Anliegen dieser Sprachlehre nahebringen. Er belegt Aenderungen gegenueber frueheren Ausgaben in Auswahl und Anordnung des Stoffes sowie bei der Darstellung des rezeptiv zu beherrschenden Sprachstoffes und betont, dass neue sprachwissenschaftliche Erkenntnisse beruecksichtigt wurden. Die neue Ausgabe soll ach dazu beitragen, den Transfer der Muttersprache zu nutzen und die Interferenz zu ueberwinden.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Fremdsprachenunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: