Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: James, Daniel F.
Titel: L'étude des textes classiques doitelle être bannie de l'enseignement des langues vivantes?
Quelle: In: Les Langues modernes, 75 (1981) 3, S. 354-360     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: französisch; englische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0023-8376
Schlagwörter: Psychologie; Didaktische Grundlageninformation; Lektüre; Literatur; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Landeskunde; Kulturkunde
Abstract: Nach Meinung des Autors ist das Studium von klassischen Texten im Englischunterricht unerlaesslich fuer das Verstaendnis moderner Texte (in diesem Zusammenhang werden in einer Auswahllisten 20 Werke aus der neueren englischen Literatur angefuehrt). Darueber hinaus helfe beispielsweise die Lektuere Shakespeares, Kultur und Psyche der Englaender besser kennenzulernen.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Les Langues modernes" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: