Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Cancik-Lindemaier, Hildegard
Titel: Opferphantasien. Zur imaginaeren Antike d. Jahrhundertwende in Deutschland u. Oesterreich.
Quelle: In: Der altsprachliche Unterricht, 30 (1987) 3, S. 90-104     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0002-6670
Schlagwörter: Ideologie; Gewalt; Sachinformation; Deutsch; Literaturgeschichte; Altphilologie; Altsprachlicher Unterricht; Religionsgeschichte; Mythos; Opfer; Altertum; Augustinus, Aurelius; Borchardt, Rudolf; Hauptmann, Gerhart; Hofmannsthal, Hugo von
Abstract: An Werken von Rudolf Borchardt, Hugo von Hofmannsthal und Gerhart Hauptmann wird versucht aufzuzeigen, dass in der deutschen und oesterreichischen Literatur der Jahrhundertwende ein verzerrtes Bild der Antike propagiert wird, in dem Opfer und religioese Menschenopfer eine zentrale Rolle spielen. Mit Hilfe einer Analyse unter philologischen und religionswissenschaftlichen Aspekten wird verdeutlicht, dass dieses Zerrbild der Antike eingesetzt wird, um Gewalt zu verherrlichen. Zu Rate gezogen wird auch ein Text aus dem 4. Buch des Traktates "Ueber die Dreifaltigkeit" des Augustinus, der im Original und in deutscher Uebersetzung abgedruckt ist.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der altsprachliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: