Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Fischer, Gudrun
Titel: Landeskunde-Positionen in der BRD (II). Der Einfluss buergerlicher, kulturwissenschaftlicher und kulturanthropologischer Auffassungen auf Fremdsprachenunterricht und Landeskunde.
Quelle: In: Deutsch als Fremdsprache, 18 (1981) 5, S. 294-303
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0011-9741
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Fremdsprachenunterricht; Landeskunde; Kulturkunde; Deutschland-BRD; Deutschland-DDR
Abstract: Die Autorin setzt ihren Beitrag aus DaF 1981/4 fort. Sie erlaeutert zunaechst den in der westdeutschen einschlaegigen Literatur jetzt ueblichen Kulturbegriff, der sehr weit gefasst wird. Das ist einerseits durch die auslaendische Germanistikausbildung (besonders in Frankreich) bedingt, andererseits durch die Anwendung neuer gesellschaftstheoretischer Modelle auf die Kultur- und Landeskunde. Diskutiert wird das kulturanthropologische Konzept, das jedoch wie alle diese Konzeptionen als systemimmantente Ideologie deklariert wird, die die traditionellen spaetbuergerlichen Ansichten nicht aufzuheben vermag. Das koenne allein ein marxistisch-leninistischer Kulturbegriff, dessen Anwendung auf die Landeskunde die Autorin abschliessend relativ kurz beschreibt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: