Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Breidert, Eberhard
Titel: Das ueberfluessige Ruebchen. Zum Problem des landeskundlichen Minimums und zur Verteidigung einer "unzeitgemaessen" Textsorte.
Quelle: In: Zielsprache Russisch, 5 (1984) 1, S. 17-24     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen; Literaturangaben
Sprache: deutsch; russische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0173-9522
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Fabel; Märchen; Textsorte; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Landeskunde; Lesen; Kulturkunde
Abstract: Im vorliegenden Beitrag geht der Autor der Frage nach, inwieweit die Textsorten Maerchen, Fabel, Sage, etc., die er als "unzeitgemaess" im Sinne der modernen Fremdsprachendidaktik bezeichnet, im fortgeschrittenen Russischunterricht zum Einsatz kommen koennen. Er stellt dabei die Behauptung auf, dass diese Textsorten von den Schuelern ueberwiegend positiv aufgenommen werden und ihre Behandlung auch zur Erweiterung der sozio- kulturellen Kompetenz der Russischlernenden fuehren kann, ohne die Anspielungen z. B. in sowjetischen Publikationen oftmals nicht zu verstehen sind. Dies alles fuehrt der Autor exemplarisch am Maerchen "Repka" vor, das aufgrund der dort vermittelten Moral den Ausgangspunkt fuer eine Vielzahl von satirischen Texten und Bildern sowjetischer Autoren darstellt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zielsprache Russisch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: