Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Zenker-Schweinstetter, Erika S.
Titel: Arbeitsvorlagen Mathematik. Uebungen zum additiven Ergaenzen.
Quelle: In: Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe, 19 (1991) 10, S. 443-444, 452-455     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0170-0944; 0342-7404
Schlagwörter: Schuljahr 02; Schuljahr 03; Schuljahr 04; Primarbereich; Lernziel; Übung; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Addition; Erstrechenunterricht; Grundrechenart; Mathematikunterricht; Rechnen; Sachrechnen; Subtraktion; Zahlenraum bis 100; Zahlenraum bis 1000; Zahlenraum bis 20; Ergänzung
Abstract: Es werden Arbeitsblaetter zur Uebung des additiven Ergaenzens vorgestellt. Vorlage 1 beschraenkt sich auf den Zahlenraum 1 bis 20. Vorlage 2 erfasst den Zahlenraum bis 100. Die Vorlagen 3 und 4 umfassen den Zahlenraum bis 1000.
Erfasst von: Landesinstitut für Schule, Soest
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Sachunterricht und Mathematik in der Primarstufe" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: