Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Volkmer, Martin
Titel: Methodische Anregungen zur Verbesserung des Optik- Experiments "Scheinbare Anhebung einer Muenze im Wasser".
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, 2 (39) (1991) 10, S. 8-11
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0946-2147
Schlagwörter: Methode; Experiment; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Freihandversuch; Lichtbrechung; Optik; Physik; Grafische Darstellung
Abstract: Der im Schulunterricht verbreitete Freihandversuch 'Beobachten einer Muenze im Wasser durch ein Beobachtungsrohr ueber Wasser' im Rahmen des Themas 'Lichtbrechung', verbunden mit einem erfolglosen Versuch, die Muenze mit einem durch das fixierte Rohr gefuehrten Stab zu beruehren, wirft bei der Interpretation groessere Probleme auf, da u. a. fuer Schueler nicht die Lichtbrechung, sondern die scheinbare Anhebung der Muenze im Vordergrund steht. Im vorliegenden Beitrag wird gezeigt, wie diese Schwierigkeit bei Beobachtung einer Gluehlampe anstelle der Muenze im Wasserbecken ausgeraeumt werden kann. Wie ausfuehrlich beschrieben, beobachtet man die Schattengrenze des aus dem zunaechst leeren Becken fallenden Lichts und ihre Veraenderung beim Wassereinfuellen auf einem parallel zur Beckenwand aufgestellten Schirm. Versieht man die Gluehlampe zusaetzlich mit einer Schlitzblende, so kann die Lichtbrechung verfolgt und interpretiert werden. Detailliert ist erlaeutert, wie die scheinbare Anhebung der Lichtquelle im Wasser fotographisch festgehalten und untersucht werden kann. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Methodische Anregungen zur Verbesserung des Optik- Experiments "Scheinbare Anhebung einer Muenze im Wasser".
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: