Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Stelling, Ruediger
Titel: Vom "Sowjettypus der Foederation" zum Sezessionsgesetz. Der Wandel des sowjetischen Foederationsgedankens im Spiegel der Karikatur.
Quelle: In: Geschichte lernen, 4 (1991) 20, S. 60-65
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0933-3096
Schlagwörter: Schuljahr 11; Sekundarstufe II; Arbeitstransparent; Tafelbild; Unterrichtsmaterial; Text; Geschichte (Histor); Geschichtsunterricht; Bild; Karikatur; Föderalismus; Nationalitätenpolitik; Politische Bildung; Politisches System; Souveränität; Sozialkunde; Staatsauflösung; Staatsaustritt; Verfassung; Materialsammlung; Sowjetunion
Abstract: Die vorgestellte, fuenf Stunden umfassende Unterrichtsreihe setzt sich mit dem Wandel des sowjetischen Foederationsgedankens im Spiegel der Karikatur auseinander. Da der Betrachter von Karikaturen zahlreiche Informationen benoetigt, um die dargestellten gesellschaftlich- politischen Sachverhalte zu verstehen, werden zunaechst in einem theoretischen Teil folgende Themenbereiche erlaeutert: das verfassungsgemaesse Recht auf Austritt aus der UdSSR, der Sowjettypus der Foederation, Gorbatschow und die Foederation. Der unterrichtspraktische Teil des Beitrags skizziert den Verlauf der erprobten UE, stellt Lernintentionen vor, gibt moegliche Arbeitsauftraege vor, erlaeutert die beigefuegten acht Karikaturen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Der Wandel des sowjetischen Foederationsgedankens im Spiegel der Karikatur.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: