Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Schwab, Gisela; Paret, Michael; Muenzinger, Wolfgang
Titel: Experimentelle Untersuchung der Luftverschmutzung im Anfangsunterricht Chemie.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie, 2 (39) (1991) 9, S. 39-42
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-5479; 0946-2139
Schlagwörter: Sekundarstufe I; Anfangsunterricht; Unterrichtsplanung; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Analytische Chemie; Chemie; Experimentieranleitung; Kohlenmonoxid; Nachweis; Schwefeldioxid; Stickoxid; Luft; Luftverschmutzung; Waldsterben; Grafische Darstellung
Abstract: Die Luft auf Schwefeldioxid- und Stickstoffbelastungen zu ueberpruefen und diese Schadstoffe nachzuweisen ist das Ziel der Unterrichtseinheit Luft und Luftverschmutzung. Zunaechst sollen die Schueler mit Luft und Sauerstoff vertraut gemacht werden (Verhalten von Metallen an Luft; Zusammensetzung der Luft; Dichte der Luft; Luftverbindung oder Gemisch?; Eigenschaften des Sauerstoffs). Es folgt der Nachweis der allgemein bekannten Luftschadstoffe, ihre Wirkung auf Pflanzen und Menschen und ihre Herkunft. Um die Folgen der Luftverschmutzung fuer Natur und Mensch zu vrdeutlichen, wird empfohlen, zum einen eine Waldbegehung mit einem Foerster einzuplanen, der die Symptome des Waldsterbens vor Ort erlaeutert und zum anderen auf Atemwegserkrankungen bei Kindern und Erwachsenen als Folge der Luftverschmutzung einzugehen. Unterstuetzt wird die Unterrichtseinheit durch 11 Versuche, die kurz kommentiert und durch Versuchsskizzen erlaeutert werden. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Experimentelle Untersuchung der Luftverschmutzung im Anfangsunterricht Chemie.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: