Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Reinke, Gisela
Titel: Hoerszenen ueber eine Reise nach Europa im Jahre 2010. Nach H. M. Enzensbergers Hoerspiel ""Boehmen am Meer"".
Quelle: In: Praxis Deutsch, 18 (1991) 109, S. 50-55
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-5279
Schlagwörter: Hörspiel; Schuljahr 09; Schuljahr 10; Sekundarstufe I; Nachgestaltung; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Science-Fiction; Text; Kreatives Schreiben; Produktion; Reportage; Enzensberger, Hans Magnus
Abstract: In H. M. Enzensbergs Hoerspiel "Boehmen am Meer" bereist ein amerikanischer Reporter das Europa des Jahres 2006 und sendet aus vielen Staedten und Landschaften seine Eindruecke und Berichte nach Amerika. Davon ausgehend sollen die Schueler eigene Hoerszenen entwickeln, die ebenfalls in der Zukunft liegen, ihren Realitaetsbezug aber zum Beispiel durch die Weiterentwicklung vorgefundener Zeitungsmeldungen erhalten. Abhaengig vom Leistungsvermoegen und die Motivationslage der Klasse kann dabei ein eigenes Hoerspiel mit Musikeinblendungen, Werbespots und Nachrichten entstehen, oder das Stueck Enzensbergers wird durch Schueler- Hoerszenen ergaenzt und veraendert. Dem Artikel liegen fuenf Materialblaetter und nicht zuletzt der Hinweis auf die Bezugsquelle fuer Enzensbergers Hoerspiel bei. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Enzensbergers Hoerspiel "Boehmen am Meer".
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: