Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Kohls, Eckhard
Titel: Lernlandschaften in der Lehrerausbildung. Offene Lernformen in der Berufssozialisation. 2.
Quelle: In: Grundschule, 23 (1991) 12, S. 42-44
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0533-3431
Schlagwörter: Sozialisation; Schulpädagogik; Grundschule; Primarbereich; Lehrer; Lehrerausbildung; Entdeckendes Lernen; Offenes Lernen; Sachinformation; Beruf; Innovation
Abstract: Der Begriff "Lernlandschaft" steht fuer Selbstaendigkeit und eigenverantwortliches Lernen. Er wird hier auch auf die Ausbildungsinhalte und das Rollenverstaendnis bei Studienleitern und Lehramtsanwaerterinnen angewendet. Unvorhersehbare Erfahrungen des "Offenen Lernens" beduerfen im Vorfeld dennoch gruendlicher Planung. Es werden entwickelte Kategorien eines Unterrichtsvorbereitungsmodelles fuer Ofenen Unterricht sowie eine Verlaufsskizze zur Strukturierung von Unterricht vorgestellt, die in modifizierter Form auch in der Berufssozialisation anwendbar sind. Der Artikel schildert das Entstehen und die Notwendigkeit "didaktischer Landkarten". Diese sind Moeglichkeiten, das persoenliche Lernen darzustellen und den wechselseitigen Lernprozess der Mitglieder transparent zu machen. In diesem Prozess erwerben die Gruppenmitglieder die Bereitschaft zu Kooperation, eine Faehigkeit, die durch bildungspolitische Anliegen wie z. B. die Integration Behinderter ins Regelschulwesen zunehmend bedeutsam wird.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: