Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Koppold, Gottfried
Titel: Die Zusammenarbeit von Fruehfoerderung und Kindergarten.
Quelle: In: Frühförderung interdisziplinär, 10 (1991) 2, S. 58-66
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0721-9121
Schlagwörter: Entwicklungsstörung; Kindergarten; Frühförderung; Kleinkinderziehung; Jugendhilfe; Kooperation
Abstract: Entwicklungsstoerungen im Kindergartenalter sind der Hauptfaktor in der Expansion der Fruehfoerderdienste. Es ist deshalb dringlich, die Zusammenarbeit zwischen Fruehfoerderung und Kindergarten auch konzeptionell zu entwickeln. Dabei ist zu beruecksichtigen, dass beide Systeme strukturelle Unterschiede aufweisen, aus denen sich Probleme und Schwierigkeiten in der Kooperation ergeben koennen. Wenn Fruehfoerderung sich bewusst ist, dass neben therapeutischen bzw. paedagogischen auch diese strukturellen Unterschiede fuer die Zusammenarbeit bedeutsam sind, kann sie hilfreiche Wege sowohl im therapeutischen und paedagogischen Handeln wie auch in der Beratung entwickeln.
Erfasst von: Deutsches Jugendinstitut, München
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Frühförderung interdisziplinär" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: