Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Wiegmann, Ulrich
Titel: Der Verbund der Historikerinnen und Historiker der Paedagogik in der DDR in und nach der "Wende".
Quelle: Aus: Erziehungswissenschaft im deutsch-deutschen Vereinigungsprozess. Frankfurt, Main u.a.: Lang (1992) S. 103-117
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (1); Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (2)  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 6
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; gedruckt; Sammelwerksbeitrag
URN: urn:nbn:de:0111-opus-19222
Schlagwörter: Erziehung; Historische Pädagogik; Geschichte (Histor); Vergangenheitsbewältigung; Deutsche Integration; Wissenschaftsentwicklung; Wissenschaft; Wissenschaftsorganisation; Wissenschaftsdisziplin; Diskussion; Organisation; Selbstverständnis; Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft; Deutschland-BRD; Deutschland-DDR
Abstract: Der Autor berichtet über die Ereignisse der Tagung des Wissenschaftlichen Rates für Geschichte der Erziehung, die am 02.11.1989 stattfand, und stellt ihre Bedeutung für die weitere Entwicklung der Historischen Pädagogik der DDR als "in mehrfacher Hinsicht entscheidende Zäsur" dar. Während sich mit ihr "der erste Versuch verbindet, sich von den traditionellen bildungspolitischen Abhängigkeiten zu lösen, wie das beginnende Ende eines über Jahrzehnte einflussreichen Disziplinverbundes", wurde auf dieser Tagung eine Diskussion über die Vergangenheit der Historischen Pädagogik sowie eine Auseinandersetzung über die Perspektive eröffnet, deren Verlauf hier neben der Ausgangssituation der Tagung nachgezeichnet wird. (DIPF/ssch).
Erfasst von: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: