Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Mueske, Eberhard
Titel: Michael Endes "Unendliche Geschichte". Eine Reise nach Phantasien als Flucht nach innen?
Quelle: In: Deutschunterricht, 45 (1992) 5, S. 259-266
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0012-1460
Schlagwörter: Rezeption; Fantastik; Kinderbuch; Kinderliteratur; Schuljahr 06; Schuljahr 07; Schuljahr 08; Sekundarstufe I; Deutschunterricht; Lektüre; Utopie; Interpretation; Ende, Michael
Abstract: "Der Verfasser dieses Aufsatzes setzt sich mit literaturkritischen Aeusserungen zum Roman auseinander, vor allem mit dem Vorwurf, die phantastische Erfindung ermoegliche die Flucht des jugendlichen Lesers aus der realen Welt. Er stellt einen analytischen und einen methodischen Zugang zum Werk zur Diskussion. Fuer die unterrichtliche Behandlung des Buches in den Klassen 6 bis 8 bekommen die Leserinnen und Leser eine Reihe von konkreten Anregungen. Mit einer Praesentation derjenigen literaturtheoretischen Grundueberzeugungen, von denen der Autor ausging, wird der Aufsatz abgeschlossen. "(E. Mueske).
Erfasst von: Landesinstitut für Schule, Soest
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutschunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: