Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Kuegler, Hans
Titel: Positionen - Schriftsteller zur deutschen Einheit (1989- 1990). Ueber die Verarbeitung politischer Erfahrungen.
Quelle: In: Praxis Deutsch, 19 (1992) 112, S. 4-14
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-5279
Schlagwörter: Sachinformation; Deutsch; Deutsche Integration; Nationale Identität; Nationalismus; Sozialismus; Kommentar; Autor; Deutschland-BRD; Deutschland-DDR
Abstract: Grundlage des Beitrag sind die zumeist kritischen Kommentare deutscher Schriftsteller zu den dramatischen Ereignissen, die innerhalb eines Jahres (Oktober 1989 bis Oktober 1990) zur deutschen Einheit fuehrten. Nach einer Skizzierung der Grunderfahrung linksliberaler Schriftsteller mit aufsteigendem Nationalismus und abdankendem Sozialismus werden drei Positionen von Schriftstellern zur deutschen Einheit herausgearbeitet, als deren Ausgangspunkt die zentrale Identitaetsfrage "Wer sind wir?" angegeben wird. Begonnen wird mit der Darstellung der Autorenpositionen, die sich selbst von den Ereignissen und ihrem Ergebnis bestaetigt sehen, vertreten durch M. Walser: Die Einheit als "gelingende" deutsche Geschichte. Dem wird die Einschaetzung von Grass von der erneut verfehlten deutschen Geschichte kontrapunktiv gegenuebergestellt: Die deutsche Einheit als 'Spottgeburt'. Als drittes gilt es, die Position der DDR-Autoren zu verdeutlichen, die durch die deutsche Wiedervereinigung in eine kritische Auseinandersetzung mit ihrer DDR-Identitaet geraten sind und eine Entwertung ihrer persoenlichen Biographie befuerchten.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: