Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Kessler, Peggy; James, Charles J.
Titel: Swapshop: "Fantasia-Land".
Quelle: In: Die Unterrichtspraxis - teaching German, 25 (1992) 1, S. 68-70     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch; englische Zusammenfassung
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0042-062x
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Deutsch; Textarbeit; Fremdsprachenunterricht
Abstract: "Fantasia-Land" ist ein Text, der von einer jungen Frau in einer Oberschule in Dresden verfasst wurde. Die erzaehlte Geschichte ist exemplarisch fuer viele im oestlichen Teil Deutschlands Lebende, welche ueber die Veraenderungen in ihrem Leben innerhalb der letzten zwei Jahre berichten. Dem Text, der wenig veraendert wurde, schliessen sich zwei Aufsaetze an, die als Antwort auf "Fantasia-Land" von Schuelern der Deutschklasse der Universitaet Wisconsin/Madison geschrieben wurden.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Die Unterrichtspraxis - teaching German" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Unterrichtspraxis - teaching German" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: