Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Tully, Claus J.
Titel: Computer:spielerischer Zeitvertreib und Aneignungsstile.
Quelle: In: Medien + Erziehung, 34 (1990) 6, S. 333-340
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0176-4918; 0341-6860; 0723-399x
Schlagwörter: Medienerziehung; Kind; Spiel; Lernen; Computer; Zeit; Erwachsener; Jugendlicher
Abstract: Computer - urspruenglich mit der Hoffnung auf Zeitersparnis verknuepft - erfordern nach Auffassung des Autors eher mehr Zeitaufwand als bis dato verwendete Arbeitsmittel. Unsystematisches Herangehen, zeitraubende Fehlerquellensuche und die Beschaeftigung mit dem Computer in der Freizeit werden hierfuer u. a. als Gruende angefuehrt und diskutiert. Dem Umgang mit dem Computer auf spielerische Weise werden verschiedene Vorteile zugesprochen; vor allem fuer Kinder und Jugendliche sollen Computerspiele vorteilhaft sein. Der Autor gibt aber zu bedenken, dass der spielerische Einstieg ueber das trial-and- error-Verfahren, sobald der Bereich der Spielsoftware verlassen wird, fuer den Zweck des Lernens dysfunktional wird.
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Medien + Erziehung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: