Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Thiel, Gisela; Thome, Gisela
Titel: Uebersetzen als Texten.
Quelle: In: Der Deutschunterricht, 42 (1990) 1, S. 43-51
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-2258
Schlagwörter: Zeitung; Fehler; Fehlertyp; Unterrichtsmaterial; Sachtext; Textsorte; Fächerübergreifender Unterricht; Übersetzung; Hochschule; Analyse
Abstract: Am Beispiel einer Zeitungsnachricht aus "Le Monde" wird gezeigt, wie die einzelnen Textteile (Kern, Quelle, Einzelheiten, Ausblick) eine Textsorte konstituieren, deren adaequate Uebersetzung nur dann gewaehrleistet wird, wenn die einzelnen Saetze immer auf die Textsorte als Ganzes bezogen werden. Zur Illustration der Fehlermoeglichkeiten greifen die Autorinnen auf ein Korpus von 27 Uebersetzungen von Studenten des Diplomuebersetzer- Studiengangs Franzoesisch an der Universitaet Saarbruecken zurueck. Die Fehlerdiskussion will dem Lehrer Anregungen und Einsichten auf drei Ebenen vermitteln: 1.) didaktisch (Aktualitaet sorgt fuer Motivation); 2.) faecheruebergreifend (Biologie, Franzoesisch und Deutsch sind im konkreten Fall involviert); 3. sprachuebergreifend (die Mutter- wie die Fremdsprache profitieren in gleicher Weise von dem Uebertragungsversuch). UNTERRICHTSGEGENSTAND: Franzoesischen Zeitungsartikel richtig uebersetzen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der Deutschunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: