Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schneider, Ernst K.
Titel: Musikraeume. Lernwirklichkeit fuer Schuelerinnen u. Schueler.
Quelle: In: Musik & Bildung, 22 (1990) 6, S. 336-340     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0027-4747
Schlagwörter: Vergleich; Schule; Fachraum; Musikraum; Raumgestaltung; Schulraum; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Lernatmosphäre; Musik; Musikunterricht; Ausstattung; Didaktische Erörterung
Abstract: Der Raum, in dem Musikunterricht stattfindet, ist nicht von nebensaechlicher Bedeutung, sondern stellt eine wichtige Voraussetzung fuer das Entstehen einer bestimmten Stimmung resp. von Erwartungshaltungen und fuer die Foerderung oder Beeintraechtigung von Lernerfahrungen dar. Der Autor versucht, die Erwartungen, die an den Musikunterricht sowohl von seiten der Schueler als auch aus der Sache selbst heraus gestellt werden, zu skizzieren und daraus raeumliche Gegebenheiten, die erfuellt sein sollten, abzuleiten. Ein Musikraum sollte eine angenehme Atmosphaere vermitteln, entsprechend dem Wechsel von Inhalten, Methoden, Medien und Sozialformen moeglichst vielfaeltig gestaltbar sein, das Hoeren von Musik, das Nachdenken und Sprechen ueber sie gewaehrleisten, Voraussetzungen fuer eine Auflockerung der Lehrerzentrierung schaffen u.a.m. Daraus entstehen Anforderungen, die sich "zu einer schier unerfuellbaren Anzahl von Einzelanspruechen an Gestaltung und Ausstattung (summieren)", so dass in der Praxis nur Kompromisse und bestimmte Akzentuierungen der den Unterricht gestaltenden Personen moeglich sind. Abschliessend kommentiert der Autor sehr gegensaetzlich strukturierte Musiksaele. Photographien zeigen einen Raum, der zur vielfaeltigen Betaetigung einlaedt, und einen, der Schueleraktivitaeten stark einschraenkt.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Musik & Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: