Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schlosser, Wolfhard
Titel: Astronomische Simulation mit dem Computer.
Quelle: In: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 39 (1990) 5, S. 30-40     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0177-8374; 0342-8729
Schlagwörter: Sachinformation; Computersimulation; Software; Planetarium (Computerprogramm); Raumbegriff; Erdatmosphäre; Astronomie; Atmosphäre; Krümmung; Lichtausbreitung; Grafische Darstellung; Commodore
Abstract: Im vorliegenden Beitrag sind Einsatzmoeglichkeiten von Simulationsprogrammen im Bereich der Astronomie mit Blick auf den Schulunterricht umfassend dargestellt. Behandelt werden u. a. Planetariumsprogramme, astronomische Iterationsprogramme, hoeherdimensionale Kugeln und gekruemmte Raeume, Stereobilder gekruemmter Raeume sowie der Commodore C64-Computer als Messgeraet. Beigegeben sind eine Liste der in 'Praxis der Naturwissenschaften Physik' 1987-89 erschienenen Astronomie-Simulationsprogramme mit Angabe von Rechnertyp, Thema und Bezugsadresse, wie auch fuer den C64 geschriebene Programme zur Ermittlung der heliozentrischen Planetenpositionen (Planetariumsprogramm) und zur Berechnung der Refraktion des Sonnenlichts beim Durchdringen von Luftschichten waehrend des Sonnenuntergangs (Iterationsprogramm). Untersucht werden im einzelnen ausserdem Lichtphaenomene beim Sonnenuntergang ueber der flachen Erde sowie unter Annahme kugelfoermiger Erde mit konstanter bzw. abnehmender Atmosphaerendichte, das Volumen hoeherdimensionaler Kugeln, die Hyperflaeche einer vierdimensionaler Kugel als gekruemmter Raum unter Beruecksichtung mathematischer Grundlagen, der Blick durch einen Gang in einem sphaerischen Raum, die mit einem C64-Rechner gesteuerte Fernrohrnachfuehrung und die Digitalisierung eines Galaxienbildes mit dem C64- Computer.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: