Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Rudolph, Bernd
Titel: Der Massenexodus der Deutschen. Anmerkungen zur oeffentlichen Stimmungslage.
Quelle: In: Materialien zur politischen Bildung, (1990) 1, S. 14- 18     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-0476
Schlagwörter: Sachinformation; Immigration; Migrationspolitik; Politische Bildung; Verminderung; Aussiedler; Übersiedler; Deutschland-BRD; Deutschland-DDR; Osteuropa
Abstract: 1989 kamen 370.000 Aus- und Uebersiedler aus der DDR und anderen Ostblockstaaten in die Bundesrepublik, 1990 rechnet der Deutsche Staedtetag mit bis zu 2 Millionen. Anhand dieser Zahlen wird deutlich, warum das anfaengliche Stimmungshoch der Deutschen, beim Empfang der DDR- Buerger, die ueber Ungarn oder die osteuropaeischen Botschaften einreisten, im Januar 1990 bereits umzuschlagen droht. Um dies zu verhindern, stehen die Politiker unter Zugzwang. Die finanziellen Leistungen fuer Uebersiedler und die Handhabung des Bundesvertriebenengesetzes, die historisch gesehen sicher ihre Berechtigung hatten, orientieren sich noch nicht an der geaenderten politischen Lage in den Herkunftslaendern. Der Massenexodus aus der DDR und den anderen osteuropaeischen Staaten muss mit politischen und rechtlichen Mitteln auch im Interesse der jeweiligen Laender gebremst werden.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Materialien zur politischen Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: