Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Niephans, Heinz-Theo
Titel: Der Unterricht in Bankfachklassen in Baden-Wuerttemberg unter besonderer Beruecksichtigung neuer Entwicklungen.
Quelle: In: Lehren & lernen, 16 (1990) 1, S. 51-63     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-8294
Schlagwörter: Schulversuch; Sachinformation; Lehrplan; Lehrplanreform; Bankgewerbe; Berufsausbildung; Qualifikation; Duales Ausbildungssystem; Berufsbildendes Schulwesen; Berufsschule; Bankkauffrau; Bankkaufmann; Berufsfeld; Kaufmännischer Beruf; Wirtschaft und Verwaltung; Prognose; Berufskolleg; Baden-Württemberg
Abstract: Anhand der neuesten Lehrplanrevision werden die wichtigsten methodisch- didaktischen Leitgedanken des Bildungsplans fuer Bankkaufleute in Baden- Wuerttemberg vorgestellt. Einleitend wird kurz deutlich gemacht, dass aufgrund der zunehmenden Technisierung des Arbeitsplatzes und der Internationalisierung der Wirtschaft der Bankkaufmann heute mehr denn je als Berater wirkt, der neben einem umfassenden betriebswirtschaftlichen Wissen auch die Faehigkeit haben muss, in komplexen Strukturen denken zu koennen. Dann wird der neue Bildungsplan im Ueberblick vorgestellt, wobei gezeigt wird, dass zum einen die neuen Unterrichtsziele wie "praxis- und problembezogenes Denken" oder "betriebswirtschaftliches und kaufmaennisches Denken", zum andern die Hereinnahme der Datenverarbeitung in die klassischen Faecher (zum Beispie "Buchfuehrung") den eingangs erwaehnten neuen Anforderungen an den Bankkaufmann Rechnung tragen. Abschliessend wird noch kurz auf die Lehrerfortbildung sowie auf einen in Baden- Wuerttemberg gestarteten Schulversuch (duales Berufskolleg fuer Abiturienten) eingegangen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Lehren & lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: