Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Meixner, Horst
Titel: "Expressionismus" - Kulturwissenschaftlich-didaktische Ueberlegungen zu einer "Epoche".
Quelle: In: Der Deutschunterricht, 42 (1990) 2, S. 9-17
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-2258
Schlagwörter: Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Deutsch; Literaturepoche; Bild; Expressionismus
Abstract: Zum Thema "Expressionismus", der im Spannungsfeld erlebter und erfahrener oder antizipierter Negativitaet und dem schoenen Schein gesehen wird, werden zum einen im Zusammenhang mit der Eroerterung des Prinzips philosophischer Kunsterkenntnis didaktische Ueberlegungen vorgetragen, die angesichts der heute allenthalben vorhandenen Reizueberflutung dazu auffordern, den Sinn fuer differenzierte Wahrnehmung aesthetischer Formen und Ausdrucksvaleurs, von Makro- und Mikrostrukturen am Kunstwerk und fuer dessen Historizitaet zu vermitteln. Zum anderen enthaelt der Beitrag kulturwissenschaftliche und kulturphilosophische Ueberlegungen, die anhand epochemachender Signaturen die Spezifik des Expressionismus zu skizzieren versuchen. Zu solchen Signaturen zaehlen der Stilwandel, der vor allem in der Musik und Malerei erkennbar ist als Weg von der expressiven Subjektivitaet zu objektiver Gesetzmaessigkeit, der Begriff der Angst, in der sich die von den expressionistischen Kuenstlern antizipierten Katastrophen reflektieren, die Ornamentfeindschaft als Gegenbewegung zum Jugendstil sowie der Reihungsstil, in der sich der Einfluss von Nietzsches Lehre der ewigen Wiederkehr als Wunsch nach dem neuen Menschen bemerkbar macht. Einige Bilddokumente aus der Malerei veranschaulichen vorgetragene Thesen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der Deutschunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: