Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Gruenewald, Dietrich
Titel: Bild-Zugriff. Aesthetische Praxis als Weg, Zugang zu einem Gedicht zu finden.
Quelle: In: Grundschule, 23 (1991) 10, S. 24-26
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0533-3431
Schlagwörter: Schuljahr 04; Grundschule; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Deutsch; Gedicht; Text; Bildnerisches Gestalten; Malen; Umweltbewusstsein; Interpretation; Indianer; Soelle, Dorothee
Abstract: Der Umgang mit Bildern und Gedichten ist vergleichbar. Beide loesen subjektive Eindruecke und Assoziationen aus. Deshalb ist es leicht moeglich, Gedichte in Bilder umzusetzen. Der hier beschriebene Unterrichtsversuch geht den umgekehrten Weg anhand des Gedichtes "Weisheit der Indianer" von Dorothee Soelle. Ziel des Unterrichts war es, die Schluesselwoerter dieses Gedichtes assoziativ zu visualisieren, und zwar "jeden Tag", "Erde", "Feuer", "Wasser" und "Luft". Die Aussagen sollten eine zeitlich allgemeine Gueltigkeit haben. Freigestellt war, sich auf einen Begriff zu konzentrieren oder auch mehrere oder alle im Bild aufzugreifen. Die Arbeit der Kinder und ihre Loesungen der gestellten Aufgabe werden naeher beschrieben. Zusammenfassend wird festgestellt, dass allgemeine Motive gewaehlt wurden, die fundamental die Bedeutung von Wasser, Erde, Luft oder Feuer herausstellen. Bei der sich anschliessenden Einfuehrung und Besprechung des Gedichtes wurde die Erwartung erfuellt, dass die Bildgestaltung fuer die Gedichtaussage sensibilisiert hatte. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Bildliche Darstellung eines Gedichtes.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: