Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Damm, Diethelm
Titel: Selbstorganisation-ein noch aktuelles Ziel der Jugendarbeit?
Chancen und Probleme selbstorganisierter Jugendarbeit am Beispiel des BDP- Zentrums in Neu- Anspach.
Quelle: In: Widersprüche, 11 (1991) 40, S. 65-77     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0721-8834
Schlagwörter: Arbeitsmethode; Jugendarbeit; Organisation
Abstract: Der Beitrag fasst drei Fallstudien zur Selbstorganisation von Jugendarbeit zusammen, die in Kooperation mit dem Bund Deutscher Pfadfinder am Jugendarbeitszentrum Neu-Anspach durchgefuehrt worden sind. Danach stellt sich selbstorganisierte Jugendarbeit als permanente Balance- Unternehmung aller darin Handelnden dar: vielfaeltige Einfluesse, jugendliche Entwicklungsdynamik wie gesellschaftliche Entstrukturierungs-, Pluralisierungs- und Individualisierungsprozesse, halten die Jugendlichen einerseits in einer grundsaetzlichen Ambivalenz von Aktivitaet und Passivitaet, andererseits produzieren dieselben Prozesse Zwaenge zur Selbstdefinition und Selbstorganisation. Diese Form von Jugendarbeit steht vor folgender Situation, wenn sie ihrer Leitidee treu bleiben will: Die traditionellen (autoritaetsstrukturierten) Erziehungsmuster reichen nicht mehr aus, die emanzipativen haben sich nicht hinreichend ausgebildet, so dass selbstorganisierte Jugendarbeit staendig neu entworfen und praktisch umgesetzt werden muss - eine vordringliche Aufgabe fuer die Jugendarbeiter selbst.
Erfasst von: Deutsches Jugendinstitut, München
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Widersprüche" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: