Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Bode, Christiane
Titel: "La Belle et la Bete". Verfilmtes Maerchen - maerchenhafter Film.
Quelle: In: Der fremdsprachliche Unterricht. Französisch, 25 (1991) 4, S. 34-37
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-2207; 0945-1269
Schlagwörter: Testaufgabe; Sekundarstufe II; Unterrichtsplanung; Spielfilm; Tafelbild; Unterrichtsmaterial; Leistungskurs; Märchen; Text; Französisch; Analyse; Cocteau, Jean
Abstract: Jean Cocteaus Verfilmung des Maerchens von Mme Leprince de Beaumont "La Belle et la Bete" ist aus mehrfachen Gruenden fuer eine Behandlung in der Sekundarstufe II geeignet: 1. Sprachlich bietet der Film kaum Schwierigkeiten; 2. Das Genre Maerchenverfilmung laesst sich exemplarisch erschliessen; 3. Das Szenario liegt vor und bietet eine Grundlage fuer vielfaeltige Aufgabenstellungen; 4. Mit Jean Cocteau wird ein franzoesischer Universalkuenstler vorgestellt. Die Vorauslektuere des Maerchens empfiehlt sich zwecks Vorentlastung und zu Zwecken des Genre- Vergleichs. Damit der inzwischen als Video verfuegbare Film von den Schuelern analysiert werden kann, muss eine Einfuehrung in filmische Mittel erfolgen (Terminologie im Aufsatztext abgedruckt); fuer Klausurzwecke sollte ein Beobachtungsbogen (im Aufsatz abgedruckt) zur Verfuegung stehen, der Sprache und filmische Mittel zueinander in Beziehung setzt und den Schuelern ein Urteil abverlangt ("Quelle impression est-ce que ces effets produisent sur le spectateur?"). Als lohnend kann auch folgende Aufgabenstellung angesehen werden: Der Schueler moege sich unter Nutzung eines unvollstaendigen Regiebuchs in die Rolle von Cocteau versetzen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Verfilmtes Maerchen: La Belle et la Bete.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der fremdsprachliche Unterricht. Französisch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: