Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Hueper, Christa; Kaiser-Veith, Erika
Titel: Schmerztherapie und Menschenbild. Wer keine Schmerzen empfindet, muss mit einem fruehen Tod rechnen (John Bonica).
Quelle: In: Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, 15 (1992) 2, S. 47-54, 55-60     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
Schlagwörter: Befragung; Empfindung; Schmerz; Therapie; Menschenbild; Definition; Terminologie
Abstract: "Fuer jede Kultur und jede Gesellschaft bedeutet der Schmerz etwas anderes. Wird jedoch der Schmerz nur der Medizin und der Wissenschaft zugeordnet, so wird er aus dem individuellen Handlungsfeld ausgeklammert. Direkt am Schmerzerlebnis und nicht an dessen Ursachen anzusetzen, steht als positive Alternative hierzu. " (E. Hueper, E. Kaiser-Veith).
Erfasst von: Landesinstitut für Schule, Soest
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)



Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: