Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Hammer, Richard
Titel: Der "Raum" imGruppen- und heimalltag.
Quelle: In: Jugendwohl, 73 (1992) 10, S. 457-468     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0022-5975
Schlagwörter: Erlebnis; Motorik; Spiel; Heimerziehung; Erfahrungsbericht; Saarland
Abstract: Psychosomatische Entwicklungsfoerderung ist ein Weg, Kinder verfehlte Entwicklungsschritte nachholen zu lassen und ihnen damit neue Entwicklungschancen zu eroeffnen. Koerperbezogenes und bewegungsorientiertes Spiel ist daher wesentliches Element der Arbeit mit Kindern. Dem Beduerfnis der Kinder entsprechend, zu rennen, zu laufen und zu springen, werden die Raeume so konzipiert, dass sie zwar eine klare Struktur haben, den Kindern aber die Moeglichkeit geben, sie entsprechend ihren Beduerfnissen auszugestalten. Im Pallotti-Haus in Neunkirchen (Saarland) planten und bauten Kinder und Erwachsene kleine Haeuschen, die in den Klassenraeumen aufgestellt wurden und in die sich die Kinder zum Spielen und zum Sammeln neuer Kraefte zurueckziehen konnten. Die Kinder steckten dadurch eigene "Reviere" ab, die fuer sie ueberschaubar waren und Sicherheit vermittelten. Im 2. Projektjahr soll - ausgehend von der "Heimatbasis" der eigenen "Wohnung" im Pallotti-Haus die Umwelt erobert werden, d. h. das Heimgelaende, die Stadt und das Land erkundet und erlebt werden.
Erfasst von: Deutsches Jugendinstitut, München
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Jugendwohl" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: