Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Stockebrand, Matthias; Nadorf, Bernhard
Titel: Unterrichtsschritte auf dem Weg zur selbstaendig angefertigten Interpretation von erzaehlenden Texten. Erfahrungen bei der Behandlung narrativer Texte.
Quelle: In: Der fremdsprachliche Unterricht, 16 (1982) 64, S. 295-305     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Anmerkungen; Literaturangaben
Sprache: deutsch; deutsche Zusammenfassung; englische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-2207
Schlagwörter: Sekundarstufe II; Gymnasium; Didaktische Grundlageninformation; Literatur; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Interpretation
Abstract: Unter ausdruecklichem Bezug auf ein erstmals 1979 veroeffentlichtes im Anhang wiederabgedrucktes Interpretationsschema fuer Kurzgeschichten und Novellen machen sich die Autoren daran zu schildern, auf welchen Wegen eine Oberstufenklasse in etwa zwei Jahren soweit gebracht werden kann, erzaehlende Texte selbstaendig zu interpretieren, wobei eine Abfolge von Frontalunterricht, Gruppen-, Partner- und Individualarbeit eingehalten wird. Es wird betont, dass ein induktives Verfahren einem intellektuell- deduktiv operierenden vorzuziehen ist und dass das Interpretationsvokabular nicht in eine Kunst- Interpretationssprache ausarten duerfe, sondern sich staerker an den organisch gewachsenen Sprachstil der Schueler anlehnen sollte. Auf die Eroerterung inhaltsbezogener Fragen folgt die Darstellung sprachdidaktischer Uebungen, die sich mit der literarischen Analyse verbinden lassen und vom Drill bis zur Formulierung komplexer Satzstrukturen reichen. Obwohl die der Schilderung zugrunde liegenden Erfahrungen am Abendgymnasium gesammelt wurden, ist ihre Uebertragbarkeit nach Ansicht der Autoren gewaehrleistet.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der fremdsprachliche Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: