Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Py, Bernard
Titel: Langue et interlangue.
Quelle: In: Die Neueren Sprachen, 81 (1982) 6, S. 540-548     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: französisch; englische Zusammenfassung
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0028-3576; 0342-3816
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Angewandte Linguistik; Interimssprache; Sprachkompetenz; Fremdsprachenunterricht; Fremdsprachiger Spracherwerb
Abstract: Wissenschaftlich erarbeitet wird der Terminus "interlangue", worunter allgemein das unfertige, unvollkommene Sprachgefuege verstanden wird, dessen sich Lernende einer Fremdsprache bedienen koennen, bevor sie sie im Idealfall vollkommen beherrschen. Insbesondere wird der Frage nachgegangen, ob es sich bei der "interlangue" im linguistischen Sinne um ein "System" handelt und ob sie eine "langue naturelle" darstellt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Die Neueren Sprachen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: